Wichtige Mitteilung

Aus gegebenem Anlass und aufgrund der im Internet kursierenden Behauptungen und Unterstellungen informiere ich, dass zurzeit keine öffentliche Stellungnahme, schon angesichts der hieraus resultierenden rechtlichen Auswirkungen, erfolgen kann.

Ich bitte Sie um Ihr Verständnis und weiter um Geduld, wohlwissend, dass viele auf Aufklärung warten.

Ich bedaure zutiefst diese, für den Verein immens negative Entwicklung, ausgelöst nicht nur durch das inakzeptable Verhalten Einiger, sondern vielmehr durch Nichtbeachtung der Ordnungen/Satzung vereinsintern, wie auch innerhalb des geltenden Rechts.

Die Verursacher werden alle rechtlichen Konsequenzen tragen und sind selbst in der Beweispflicht. Dessen ungeachtet, werden alle nötigen Maßnahmen im Interesse einer raschen und vollständigen Aufklärung aller Sachverhalte getroffen, um den Verein, seine Mitglieder und Mitarbeiter vor weiterem Schaden zu bewahren.

Hans Wiblishauser, 1. Präsident

<< zurück