Nichtigkeit Beschlüsse 02.02.2020

Information zur „außerordentlichen Mitgliederversammlung“ am 02.02.2020

Sehr geehrte DV Mitglieder,

wie bereits mehrfach veröffentlicht und an alle Gliederungen mitgeteilt, informieren wir Sie, dass die Beschlüsse/Wahlen, die während der Zusammenkunft vom 02.02.2020 gefasst wurden, nichtig sind.

Das Präsidium des DV e.V. und der Ehrenrat des DV e.V. bleiben, wie auf der Homepage erfasst, unverändert.

Die Anliegen aller Mitglieder und Züchter werden nach wie vor gerne von den Mitarbeiterinnen der Hauptgeschäftsstelle, auch unter den erschwerten Bedingungen und dementsprechend zeitverzögert, bearbeitet.

Sobald die korrekte und vollständige Abwicklung (z.B. Korrektur Mitgliederlisten, Rechnungsstellung usw.) abgeschlossen ist, werden zeitnah die nächsten notwendigen Schritte eingeleitet. Zwischenzeitlich werden wir Sie weiter informieren.

Wir bedauern die Verwirrungen und die derzeitige Gesamtsituation zutiefst und danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Jeder Verein muss basierend auf der gültigen Satzung/Ordnungen/Statuten ordentlich geführt und abgewickelt werden. Andernfalls würde jegliche Rechtsgrundlage ad absurdum geführt.

Hans Wiblishauser – 1. Präsident Dobermann Verein e.V.

Thomas Becht – 2. Präsident Dobermann Verein e.V.

<< zurück